Fall mit neuem COVID-19 Virus an der Schule Niederdorf

""

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte

Heute haben wir erfahren, dass ein Kind aus dem oberen Kindergarten positiv auf das neue COVID-19 Virus getestet wurde. Das Kind hat keine Symptome und es geht ihm gut. Heute Morgen wurden alle Kindergartenkinder dieser Klasse von ihren Eltern abgeholt. Die Klasse begibt sich 10 Tage in Quarant├Ąne. Drei Kinder aus dieser Klasse, welche leichte Beschwerden haben, werden sich untersuchen lassen.

Vorsichtshalber begeben sich auch die vier Lehrpersonen, die diese Woche mit den Kindern Kontakt hatten, 10 Tage in Quarant├Ąne. Die Lehrpersonen haben keine Symptome und sie f├╝hlen sich gesund. Aus organisatorischen Gr├╝nden wurden die Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler der ersten Klasse ebenfalls nach Hause geschickt. Die anderen Klassen sind nicht betroffen.

Alle Massnahmen wurden in enger Absprache mit dem Kantonsarzt getroffen. Die betroffenen Familien werden ├╝ber weitere Massnahmen direkt vom Kantonsarzt informiert.

Wir danken vielmals f├╝r ihr Verst├Ąndnis und w├╝nschen Ihnen eine sch├Âne Sommerzeit - bleiben Sie gesund!

Freundliche Gr├╝sse

Christine Rohrbach
Schulleitung Kindergarten & Primarschule Niederdorf

Mitteilung vom
26.06.2020

Schule Niederdorf
Schulleitung & Sekretariat
4435 Niederdorf
061 963 02 16
schule@niederdorf.ch

Telefonzeiten
Montag: 08.00 - 11.00 Uhr
Dienstag: 08.00 - 10.00 Uhr
Freitag: 08.00 - 10.00 Uhr

LehrerInnenzimmer (07.30 - 08.00)
061 961 80 13
Kindergarten oben
061 961 84 75
Kindergarten unten
061 961 84 55