Symbolbild

Informationen zum Coronavirus 28.02.2020

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte

Das neue Coronavirus (SARS CoV-2) kann die Krankheit COVID-19 auslösen. Die Situation ist höchst dynamisch und es sind bereits mehrere Krankheitsfälle in der Schweiz aufgetreten.

Jede Person kann sich mit einer guten Hygiene sch√ľtzen. Die Viren werden durch Tr√∂pfchen √ľbertragen, die beim Niesen, Husten oder Sprechen freigesetzt werden und k√∂nnen auch eine kurze Zeit auf Gegenst√§nden liegen bleiben. Somit k√∂nnen sich alle durch das Waschen der H√§nde mit Seife, wenn nicht m√∂glich durch Nutzen von H√§ndedesinfektionsmitteln, sch√ľtzen. Niesen und Husten Sie bitte in ein Wegwerf-Taschentuch oder in die Armbeuge; danach die H√§nde waschen oder desinfizieren. Bei Fieber und Husten sollten Sie zu Hause bleiben.

Wichtige Informationen zur Informationskampagne des Bundes ¬ęwie sch√ľtzen wir uns¬Ľ finden Sie unter folgendem Link:

https://www.bag.admin.ch/bag/de/home/krankheiten/ausbrueche-epidemien-pandemien/aktuelle-ausbrueche-epidemien/novel-cov.html#-1330674807

Weitere Informationen, aktuelle Informationen zum Thema aus Kantonssicht und Links zum Thema Coronavirus finden Sie auf der Homepage des kantonsärztlichen Dienstes unter folgendem Link: www.bl.ch/corona

Die zuständigen kantonalen Stellen beurteilen die Situation laufend und werden weiter informieren.

Wir w√ľnschen Ihnen eine gesunde Zeit.

Freundliche Gr√ľsse

Schulleitung Niederdorf

Mitteilung vom
28.02.2020

Schule Niederdorf
Schulleitung & Sekretariat
4435 Niederdorf
061 963 02 16
info@schuleniederdorf.ch

Telefonzeiten
Montag: 08.30 - 11.30 Uhr
Mittwoch: 08.30 - 11.30 Uhr
Freitag: 08.30 - 11.30 Uhr

LehrerInnenzimmer (07.30 - 08.00)
061 961 80 13
Kindergarten oben
061 961 84 75
Kindergarten unten
061 961 84 55