Symbolbild

Informationen zum Coronavirus 28.02.2020

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte

Das neue Coronavirus (SARS CoV-2) kann die Krankheit COVID-19 auslösen. Die Situation ist höchst dynamisch und es sind bereits mehrere Krankheitsfälle in der Schweiz aufgetreten.

Jede Person kann sich mit einer guten Hygiene schützen. Die Viren werden durch Tröpfchen übertragen, die beim Niesen, Husten oder Sprechen freigesetzt werden und können auch eine kurze Zeit auf Gegenständen liegen bleiben. Somit können sich alle durch das Waschen der Hände mit Seife, wenn nicht möglich durch Nutzen von Händedesinfektionsmitteln, schützen. Niesen und Husten Sie bitte in ein Wegwerf-Taschentuch oder in die Armbeuge; danach die Hände waschen oder desinfizieren. Bei Fieber und Husten sollten Sie zu Hause bleiben.

Wichtige Informationen zur Informationskampagne des Bundes «wie schützen wir uns» finden Sie unter folgendem Link:

https://www.bag.admin.ch/bag/de/home/krankheiten/ausbrueche-epidemien-pandemien/aktuelle-ausbrueche-epidemien/novel-cov.html#-1330674807

Weitere Informationen, aktuelle Informationen zum Thema aus Kantonssicht und Links zum Thema Coronavirus finden Sie auf der Homepage des kantonsärztlichen Dienstes unter folgendem Link: www.bl.ch/corona

Die zuständigen kantonalen Stellen beurteilen die Situation laufend und werden weiter informieren.

Wir wĂĽnschen Ihnen eine gesunde Zeit.

Freundliche GrĂĽsse

Schulleitung Niederdorf

Mitteilung vom
28.02.2020

Schule Niederdorf
Schulleitung & Sekretariat
4435 Niederdorf
061 963 02 16
schule@niederdorf.ch

Telefonzeiten
Montag: 08.00 - 11.00 Uhr
Dienstag: 08.00 - 10.00 Uhr
Freitag: 08.00 - 10.00 Uhr

LehrerInnenzimmer (07.30 - 08.00)
061 961 80 13
Kindergarten oben
061 961 84 75
Kindergarten unten
061 961 84 55